HEILPFLANZEN- UND WILDKRÄUTEREXKURSION am Fuße des Schönbergs bei Freiburg * ausgebucht - nur noch Warteliste!

Zuerst noch im Wohngebiet beginnend, wo wir bereits auf viele heilkräftige Kräuter stoßen, wandern wir durch den Wald auf den wunderbaren Schönberg mit seiner vielfältigen Vegetation. Sie erfahren dabei wertvolle Informationen über Erkennungsmerkmale, Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten der Heilpflanzen. Mythen und Geschichten über die einzelnen Pflanzen sowie mehrere Kostproben machen diesen Ausflug zu einem eindrucksvollen Erlebnis und nebenbei lernen wir darüber hinaus noch sagenumwobene, aber sehr giftige Pflanzen wie die Tollkirsche oder Herbstzeitlose kennen.

Eine offene Kräuterwanderung im Rahmen der Ausbildung in Heilpflanzenkunde an der Freien Heilpraktikerschule Freiburg (siehe www.freie-heilpraktikerschule.de).  
Anmeldung erforderlich unter heilpflanzenkurse(at)gmx.de.

Wann?: 
14. Mai 2018 - 14:30